The Victorian House am Rotkreuzplatz

Nun erobert die englische Gastlichkeit auch den Münchner Stadtteil Neuhausen. Ein Kurzurlaub in England für nur einen Abend ist nun auch in der Nähe des Rotkreuzplatzes im Münchner Stadtteil Neuhausen möglich. Das dort eröffnete Victorian House bietet die ideale Atmosphäre für alle angophilen Münchner. Doch neben einem authentischen englischen Dinner werden hier nach dem Konzept kleiner englischer Boutique-Hotels auch alle anderen Mahlzeiten serviert. So kann man im Victorian House auch das Frühstück genießen oder aber auch das Ritual des klassischen englischen Afternoon Tea zelebrieren. Die gebotene Teeauswahl ist überragend und vielfältig, so dass sicherlich jeder Gast seinem Geschmack entsprechend fündig wird.

Neben bekannten englischen Gerichten, wie Fish & Chips orientiert sich die Karte im Victorian House sehr stark an der französischen und italienischen Küche, was eine sehr ausgewogene Menüauswahl ermöglicht. Die Einrichtung der Location ist sehr klassisch und britisch, was sehr gut passt und zum Wohlfühlen einlädt – schnell hat man das Gefühl, sich mitten in London zu befinden. Bei schönem Wetter gibt es auch die Möglichkeit auf der Terrasse in äusserst ruhiger Lage Platz zu nehmen. Ein Besuch im Victorian House ist somit tatsächlich wie eine kleine Reise nach England, egal ob für einen Abend, zum Frühstück, Lunch oder zum Afternoon Tea – der englische Stil kann nicht nur Liebhaber der britischen Inseln überzeugen.

Daniel Fürg

Daniel Fürg absolvierte eine Ausbildung beim Bayerischen Rundfunk und bildete sich an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing zum Kommunikationswirt fort. Er gründete verschiedene Onlinemedien, wie zum Beispiel MUNICH's BEST, 100SINS oder Social Secrets und arbeitete unter anderem für den Bayerischen Rundfunk, die Financial Services Einheit von Siemens, die Sana Kliniken AG und die MAROundPARTNER GmbH. Als Geschäftsführender Gesellschafter von Fürg Media berät er heute Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Kommunikationsstrategien. Daniel Fürg engagiert sich außerdem aktiv als Mitglied des Vorstands im Internationalen PresseClub München e.V.